Raum- und Luftfahrt

Baugruppenoptimierung

Die Raum- und Luftfahrt Industrie ist der schnellen technischen Entwicklung mit individuellen Kundenanpassungen ausgesetzt. Emissionen zu reduzieren und durch Gewichteinsparungen die Betriebskosten zu senken, erfordern neue Produktionstechniken. Elektronische Geräte und Ausstattungselemente werden auf engstem Raum verbaut. Das HP Multi Jet Fusion 3D Druck Verfahren ermöglicht das Drucken von optimieren Baugruppen in einem Stück, die zuvor aus vielen Einzelteilen bestanden.  

3D-Druck Branchen Raum-und-Luftfahrt Gehäuse

 

Fallstudie Aerosport

 

Raum- und Luftfahrt

Geometrieoptimierung

Das Einsatzspektrum und die Aufgaben vervielfältigen sich durch die Nutzung von unbemannten Flugzeugen und Drohnen. Man benötigt leichte Geometrien mit komplexen Formen und Hinterschnitten, die in herkömmlicher Fertigungsweise wie der spanenden Fertigung oder im Spritzguss kaum zu verwirklichen sind.

3D-Druck Branchen Raum-und-Luftfahrt Drohne Avular

Lesen Sie die ganze Erfolgsstory >>

Fallstudie Materialise und Avular