Materialise Magics

Die leistungsfähigste Software zur Datenaufbereitung im 3D Manufacturing

Die 3D-Druck-Branche befindet sich im Aufschwung und unterschiedlichste Technologien wetteifern um neue Anwendungsbereiche. Welche Verfahren auch immer die Technologie der Zukunft im 3D-Druck sein werden – ob Voxel, Punkte, Dreiecke oder etwas völlig Neues – Materialise Magics ist heute schon bereit für den Einsatz in Ihrem Unternehmen!
Mit dieser vielseitigen branchenführenden Datenaufbereitungs- und STL-Editor-Software für die additive Fertigung (AM) können Sie Dateien nach STL konvertieren, Fehler reparieren, Designs bearbeiten und Bauplattformen vorbereiten. Starten Sie jetzt durch und erstellen Sie Ihr eigenes Modell für den 3D-Druck.

Für wen ist Materialise Magics gedacht?

Nutzen Sie Ihre Zeit sinnvoll.
Diese umfangreiche und benutzerfreundliche Toolbox stellt sicher, dass Sie bei Datenaufbereitung, Druck und Nachbearbeitung Zeit sparen. So können Sie die Vorlaufzeiten Ihrer Projekte erheblich verkürzen.

Zuverlässige technologieunabhängige Software

Ganz unabhängig davon, welche Drucker Sie einsetzen: Sie und Ihr Team benötigen mit Materialise Magics nur eine einzige Software für die Vorbereitung von Bauteilen für den 3D-Druck.

Maximale Erfolgsrate

Dank der smarten Datenaufbereitung sinkt der Materialverbrauch und der Anteil an erfolgreich gedruckten Bauteilen steigt. Werden Sie aktiv und senken Sie Ihre Datenaufbereitungskosten noch heute.

Zugang zum Branchenstandard

Materialise Magics gehört weltweit zu den gängigsten Datenaufbereitungssoftware in Unternehmen, und zwar über sämtliche Branchen. Profitieren Sie von unserer jahrzehntelangen Erfahrung in puncto 3D-Drucksoftware.

Key Points

  • Alle HP Multi Jet Fusion Drucker mit einem einzigen Druckertreiber ansteuern
  • Vorbereitung der Bauplattform
  • Datentypen und –formate importieren
  • Dateien reparieren, verarbeiten und optimieren
  • 3D Objekte modifizieren, aushöhlen und mit Latice Stützstruktur versehen


>> Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Testversion an.
Rückfragen: Joachim Kaiser Tel. 089-666 99 373